Logo Hotel Garni Reisenhof in Großarl - Urlaub am Bauernhof
Ihre Gastgeber, Martin und Margit Laireiter

Wir sind Familie Laireiter vom Reisenhof in Großarl

Hier Anfragen

Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen

Wir sind Bergbauern und Gastgeber durch und durch

Wir lieben und wir leben unsere Berge

Wenn man wie wir in dieser herrlichen Bergnatur aufwachsen durfte, dann weiß man einfach, was einem heilig ist: all das, was unsere Berge so einzigartig und kostbar macht. Die klare Luft. Die Stille. Die atemberaubenden Sonnenuntergänge. Die Naturschauspiele, die uns zu jeder Jahreszeit mit einer eigenen Magie verzaubern. Daher liegt uns der Schutz unserer Bergnatur am Herzen.

Aber wir leben mit unserer Familie und mit unseren Gästen nicht nur in den Bergen, sondern wir bewirtschaften sie auch als Bergbauern und Forstwirte. Wir laden Sie dazu ein, daran teilzuhaben. Wir freuen uns, dass wir Ihnen einen Ausgleich zum hektischen Alltag und Einblicke in das echte Bergbauernleben ermöglichen können.
Martin und Margit Laireiter

Martin Laireiter

Hereinspaziert in meine Heimat!

Ich bin auf dem Reisenhof aufgewachsen. Sie können sich vorstellen, wie verwurzelt ich mit diesem Fleckchen Erde bin, das seit 1970 mein Zuhause ist! Ich glaube, ich kenne jeden Grashalm und jeden Stein, auch wenn sich im Laufe der Jahre natürlich einiges verändert hat.

Als junger Bub nach der Schule war noch gar nicht klar, dass ich den Reisenhof einmal von meinem Vater übernehmen würde. Da mein Vater aber neben dem Hof auch schon lange in der Forstwirtschaft tätig war und mich das Naturmaterial Holz seit jeher faszinierte, lernte ich Zimmermann. 15 Jahre arbeitete ich als Zimmermann und es war eine tolle Zeit.

Sobald sich abzeichnete, dass Margit und ich den Reisenhof führen werden, machte ich die Ausbildung zum landwirtschaftlichen Facharbeiter. 1998 war dann ein ganz wichtiges Jahr: Margit und ich heirateten – und wir übernahmen den Reisenhof. Zusätzlich leite ich unseren Forstbetrieb in Großarl.
Martin und Margit Laireiter, Ihre Gastgeber im Reisenhof in Großarl

Margit Laireiter

Unser Zuhause ist Ihr Zuhause

Ich komme gebürtig aus Hüttschlag, dem Nachbardorf von Großarl. Wir wohnten neben dem Elternhaus meiner Mutter, einem Bauernhof, und so bin auch ich mit einer großen Portion Stallluft großgeworden. Bevor ich Martin kennenlernte und auf dem Reisenhof einstieg, hatte ich drei berufliche Stationen in St. Johann und Großarl: bei einer Familie, in einem Geschäft und in einem Büro.

Ich bin vielseitig interessiert und ich liebe die Abwechslung! Und davon haben wir hier auf dem Reisenhof jede Menge. 1999 kam unsere erste Tochter Lisa zur Welt, 2002 wurde Anna geboren und im Jahr 2007 Stefanie. Ich bin dankbar, unseren Kindern Leben und Arbeiten im Einklang mit der Natur mit auf den Weg geben zu können, und freue mich darauf, dies auch Ihnen zu zeigen.
Nach oben

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken